Branche Rohrreinigung Dichtheitsprüfung Bonn Siegburg Lohmar Rhein Sieg Westerwald
Firma Abwasser-Service Volkner GmbH
Straße Lindenstr. 76
Ort 53721 Siegburg
Telefon 0 22 41 - 17 72 40
Fax 0 22 41 - 17 72 44
Mobilfunk 0171 – 8 374 148
E-Mail post@abwasser-service-volkner.de
Homepage www.abwasser-service-volkner.de

Rohrreinigung Kanalreinigung Kanal-Dichtheitsprüfung Bonn Siegburg Sankt Augustin

Kanaldichtheitsprüfung Bonn Kanalinspektion Siegburg
Warum sollten Abwasserleitungen per TV-Untersuchung inspiziert werden? Für Hausanschlüsse auf Privatgrundstücken ist der Immobilienbesitzer verantwortlich, er muss sie in Schuss halten, dazu verpflichtet ihn der Gesetzgeber.

Prüfung der Abwasserleitung Köln Bonn Rhein-Sieg Bad Honnef Koblenz
Das Landeswassergesetz NRW schreibt vor, dass Abwasserleitungen grundsätzlich dicht sein müssen. Wichtigste Voraussetzung für die Dichtheitsprüfung ist in jedem Fall, dass die Lage bekannt ist. Sehr oft hat der Grundstückseigentümer keine Kenntnis darüber, wo welche Leitungen liegen. Als positiver Nebeneffekt der Prüfung durch ein anerkanntes Fachunternehmen erhält er einen detaillierten Plan seiner Abwasserleitungen. Zudem deckt die Prüfung eventuelle Schäden in- und außerhalb von Gebäuden auf, die zu einem späteren Zeitpunkt zur Verstopfung der Leitungen mit all ihren unangenehmen Nebeneffekten führen können. Somit ist die Dichtigkeitsprüfung nach § 61a des Landeswassergesetzes NRW eine präventive Maßnahme, die Schlimmes und Kostspieliges verhindert.

Undichter Hausanschluss birgt Gefahren - Hausanschluss-Sanierung Rhein-Sieg Bonn Westerwald
Grundsätzlich sollten alle Leitungen für Schmutzwasser innerhalb und außerhalb von Gebäuden geprüft werden. Besonders wichtig sind dabei auch Leitungen unter der Kellersohle, da es in der Folge von Undichtigkeiten dort oft zu baulichen und hygienischen Problemen kommt.

Kanalreinigung Siegburg Bonn Wurzelausfräsen Rhein-Sieg Rhein-Erft Rheinland-Pfalz
Der Zustand der Kanalisation kann am besten bewertet werden, wenn vor der Inspektion eine Reinigung stattgefunden hat, bei der alle Ablagerungen entfernt wurden. Zur Reinigung setzen wir moderne Spülfahrzeuge ein. Sind feste Ablagerungen im Kanal vorhanden, so kann beim Rohrfräsen auch unser ferngesteuerter Fräsroboter für Nennweiten von DN 70 bis 800 zum Einsatz kommen, um eingewachsene Wurzeln, vorstehende Einläufe und harte Ablagerungen u. a. zu beseitigen. Nach der Rohrreinigung und Wurzelbeseitigung ist erkennbar, ob und welcher Sanierungsaufwand erforderlich ist.

Kanaluntersuchung / Kanalinspektion Siegburg Hennef Lohmar
Zur Inspektion der Kanalisation nutzen wir modernste Technik. Die mobile Rohrkamera fährt ferngesteuert durch die Rohre. Die Ergebnisse der Befahrung werden elektronisch dokumentiert und ermöglichen somit die konkrete Lokalisierung von Rohrschäden. Im Ergebnis der Rohrinspektion wird von unseren Spezialisten die Technologie und der Umfang der Sanierung festgelegt.

Leitungsreparatur und Kanalsanierung im Raum Bonn Rhein-Sieg
Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten:
Die Erneuerung der Leitung oder eine Reparatur. Dabei ist wichtig, ob die Leitung im Gebäude oder außerhalb liegt. Die Erfahrung zeigt aber, dass eine vollständige Auswechslung und Kanalerneuerung recht selten vorkommt und die unterschiedlichen modernen Verfahren zur Reparatur und Abdichtung der Rohrleitungen den gewünschten Erfolg, die Dichtheit, bringen.

Leitungssanierung und Kanalreparatur ohne Aushub und Erdarbeiten
Bei einem undichten Abwasserabfluss gibt es mehrere Lösungswege, die ohne Erdarbeiten auskommen. Beim Liner-Verfahren wird ein Schlauch aus Glasfaser- oder Textilgewebe, der mit einem Kunstharz getränkt ist, in den defekten Kanal eingezogen. Das Material härtet aus und dichtet die schadhaften Stellen ab. Beim Flutungsverfahren werden zwei verschiedene Flüssigkeiten nacheinander in die Leitungen gepumpt. Diese dringen in die Kanalundichtigkeiten ein, bilden eine Verbindung und beseitigen diese Undichtigkeiten. Das umgebende Erdreich wird verfestigt und stabilisiert die Kanäle. Im Kanalinneren entsteht also bei beiden Verfahren eine neue dichte Kanalinnenhaut.


Inliner-Verfahren bei der Rohrsanierung Siegburg Troisdorf Bonn Siebengebirge Westerwald

Zunächst wird der Kanal inspiziert oder das vorhandene Inspektionsergebnis als Vorbereitung der Arbeiten genutzt. Die Zugänglichkeit zu Schächten, Klappen und Einläufen innerhalb und außerhalb von Gebäuden muss hergestellt werden. Dann wird je nach Renovationsverfahren das neue Material zur Rohrabdichtung in die Rohrleitung eingebracht.

Grabenlose Renovierung und Sanierung des Hausanschlusses
Kanalsanierung ohne Erdarbeiten - Köln Bonn Koblenz

Bei der Renovierung der Abwasserleitungen arbeiten wir vom Gebäude aus in Richtung Haupt- oder Anschlusskanal. Bei dieser Hausanschlusssanierung handelt es sich um ein grabenloses Verfahren ohne Erdaushub, die Oberfläche wie Einfahrt und Vorgarten bleibt unversehrt.

Inlining-Verfahren Köln Bonn Rhein-Sieg Koblenz
Beim Inlining-Sanieren wird schlauch- oder manschettenförmiges Material aus synthetischem Gewebe im Rohr eingebaut. Dabei wird nach unterschiedlichen Technologien und Materialien differenziert. Durch Zugabe von Chemikalien und je nach Technologie unterschiedlichen anderen Verfahren härtet das Gewebe aus und bildet eine neue stabile Innenhaut für das Rohr. Bis Rohrdurchmesser Nennweite DN 250 bauen wir bevorzugt EPROS-Liner ein, ab Nennweite DN 250 bevorzugen wir BEROLINA-Liner. Vorteile des kostengünstigen und zeitsparenden Verfahrens ist neben dem optimalen Arbeitsablauf, dass der Liner eine sehr gute Beständigkeit gegen Öle, Laugen, Chemikalien sowie hohe Temperaturen hat und beste Abdichtung gegen Wurzeln, wie auch In- und Exfiltration bietet.

Sideliner®-Verfahren Köln Bonn Siegburg Rhein Sieg
Mit dem seit 1993 erprobten SIDELINER®-Verfahren lassen sich defekte Hausanschluss-Stutzen schnell und wirkungsvoll abdichten und stabilisieren. Es wird auch häufig bei der Verbindung von Inliner-Sanierungen im Hauptkanal und Sanierungsmaßnahmen in der Hausanschluss-Leitung angewendet und ist in Kreisprofilrohren aller Materialien bei Kanalnennweiten von DN 200 bis DN 600 ein setzbar. Voraussetzung beim Einsatz ist die Zugänglichkeit der Schadstelle über zwei Kontrollschächte. Bestehende Hindernisse im Rohr können vorher mit dem KA-TE Roboter entfernt werden.

Kanal undicht? Siegburg Bonn Koblenz  Undichter Hausanschluss? Rhein-Berg Rhein-Sieg Rhein-Erft
Professionelle Analyse und fachgerechte behutsame Behebung der Schäden bietet Ihr

Fachbetrieb für Hausanschlüsse und Abwassertechnik       ABWASSER-SERVICE-VOLKNER in Siegburg  / Rhein-Sieg-Kreis

Alle Leistungen rund um den Abwasserabfluss aus einer Hand - für private, wie gewerbliche und öffentlich-rechtliche Kunden

Das Einsatzgebiet von Abwasser-Service Volkner liegt in einem Umkreis von 100 Kilometern um Siegburg und Bonn. Im Raum Köln z.B. die Orte Pulheim, Kerpen, Frechen, Brühl und Wesseling, im Raum Bonn die Städte Bad Godesberg, Mehlem, Bad Honnef, Königswinter, Hennef, Siegburg, Troisdorf und Porz. Im Rhein-Sieg-Kreis etwa Neunkirchen-Seelscheid, Much und Waldbröl. Im Bergischen Land sind Gummersbach, Lindlar, Kürten und Bergisch Gladbach, Leverkusen, Solingen und Langenfeld zu nennen. Im Westen, in Baesweiler bei Aachen und in Pulheim nahe einer Wasserschutzzone hat sich die Leistung der Firma Abwasser-Service-Volkner so weit herumgesprochen, daß eine ganze Folge von Hausbesitzern die Firma mittlerweile mit der Kanal-Dichtigkeitsprüfung und der Abflusssanierung beauftragte.

Kanal-Dichtigkeitsprüfung Kanalsanierung Siegburg Sankt Augustin Troisdorf Hennef Rhein Sieg
Kanaluntersuchung Kanalreinigung Dichtheitsprüfung nach § 61a Siegburg Hennef Lohmar Bonn

Untersuchung der Abwasserleitung Dichtheit der Abflussrohre prüfen Köln Bonn Bergisches Land
Dichtheitsprüfung nach §61a Landeswassergesetz NRW Bonn Koblenz Siebengebirge Westerwald

Alle Leistungen rund um das Abflussrohr aus einer Hand Bonn Rhein-Sieg-Kreis Rhein-Berg-Kreis
Kanalprüfung im Raum Köln Pulheim Baesweiler Würselen Aachen Düren Kerpen Rhein-Erft

Kanalinspektion auf Kanaldichtheit Rhein-Sieg Lohmar Neunkirchen-Seelscheid Much Waldbröl
Kanaldichtheitsprüfung Bergisch Gladbach Engelskirchen Gummersbach Rösrath Odenthal
Abflussrohr und Kanal auf Dichtheit bzw Lecks untersuchen Kanalprüfung Leverkusen Köln Bonn

Abwasser-Service Volkner GmbH aus Siegburg im Rhein-Sieg-Kreis

Fachbetrieb für Rohrdichtheitsprüfung Kanalüberprüfung Kanalbegutachtung Köln Bonn Koblenz
Grabenlose Kanalsanierung Rohrsanierun
g und Kanalarbeiten ohne Aushub und Erdarbeiten mit
Inliner-Verfahren und Sideliner-Verfahren Köln Bonn Siegburg Sankt Augustin Hennef Rhein-Sieg